0231 7763022 info@action-sport-dortmund.de
Action-Sport Dortmund
Wambeler Hellweg 126, 44143 Dortmund
Mo 12-19, Di,Do,Fr 10-19, Sa 9-11:30+14-:30-16:00, Mi is zu

SSI Advanced OWD (AOWD)

1. Voraussetzung

AOWD

Mindestalter 12 Jahre (Junior Advanced Open Water Diver)

SSI / PADI Open Water Diver Brevet oder gleichwertiges Brevet auf der Beginnerstufe (Naui, CMAS, VDST, DLRG etc.) oder ein Nachweis der Taucherfahrung (Logbuch mit mind. 50 Tauchgängen (DLRG, Bundeswehr, etc.)

2. Trainingszeiten


Theorie: ein Modul zu jedem Tauchthema meist am See. Je nach Kurswahl ist keine theoretische Abschlussprüfung notwendig. Praxis: im Pool, im See oder im Meer auf unseren Reisen wird die Taucherfahrung erweitert. Manchmal ist auch beides notwendig.

3. Ausbildung


Beim AOWD geht es um die Vertiefung der Grundausbildung und um neue Erfahrungen im Tauchen unter Anleitung eines Tauchlehrers zu gewinnen. So werden Fehler vermieden und die Vermittlung von Sicherheit durch mehr Erfahrung beim Umgang mit dem Tauchgerät stehen hierbei an erster Stelle.  Die Verbesserung der Tarierung, das Ausprobieren verschiedenen Tauchaktivitäten, die Handhabung der Unterwassernavigation und das Erkunden neuer Tauchplätze sind ein positiver Nebeneffekt bei dieser Ausbildung. Zusätzlich kann die persönliche Tiefengrenze je nach Kurswahl und Alter von 18m (OWD) auf 30m bzw. 40m (AOWD) erweitert werden. Für viele Tauchaktivitäten wie z.B. Urlaub auf einem Safariboot oder selbstständiges Tauchen am Hausriff wird ein AOWD-Brevet vorausgesetzt.

Freiwassertraining




AOWD: 4 Spezialkurse und mind. 24 geloggte Tauchgänge.

Ein Spezialkurs darf ein Non-Diving Kurs sein.Wir bieten u.a. die folgenden Spezialkurs an:
  • Bergseetauchen
  • Nachttauchen
  • Navigation
  • Tieftauchen
  • Suchen & Bergen
  • Tarierung in Perfektion
  • UW-Fish - ID*
  • DUP - Scooter*


  • UW-Fotografie (digital)
  • UW-Naturalist
  • Sidemount Diving
  • Wracktauchen*
  • Trockentauchen*
  • Bootstauchen*
  • Sience of Diving
  • Stress & Rescue

    * Bitte Rückfragen!

4. Ausrüstung


Die Tauchausrüstung ist im Basic-Preis nicht enthalten. Mietausrüstung steht natürlich zu günstigen Konditionen zur Verfügung (10,-€ pro Tauchgang).Sämtliche Zusatzausrüstung wie Tauchlampe, Bojen, UW-Kompass, Hebesack, Kamera o.ä. wird während des Kurses kostenlos zur Verfügung gestellt.

5. Abschluss

4x Spezialkurs + 24 TGs = AOWD

Das AOWD Brevet wird kostenlos beim Erreichen des Ziels ausgestellt.

Der AOWD ist häufig Voraussetzung für die Teilnahme an anspruchsvolleren Tauchevents wie Tauchsafaris, Wracktauchen, selbstständiges Tauchen oder Tauchen in tiefen Gewässern

Kursgebühr: je nach Wahl der Spezialkurse


Geschenktipp!
Tauchkurs verschenken, wir haben die Gutscheine dazu.

Frag uns einfach!

ihr Tauchsportfachgeschäft

bietet Ihnen alles, um ihr Träume vom Tauchen auch wahr werden zu lassen. Neben allen namenhaften Herstellern von Tauchausrüstung, können wir Sie auch in den Urlaub schicken - nicht nur pauschal, sondern auch individuell. Seit mehr als 10 Jahren bilden wir Taucher in unserer Tauchschule vom Beginner (Open Water Diver) bis zum Tauchprofi hier in Dortmund aus. Die Werkstatt für Atemregler und unsere Füllstation für Pressluft runden unser Angebot ab. Wir freuen uns auf ihren Besuch!

unsere Tauchschüler

© Copyright 2016